Sprichwörtlich über Gott und die Welt spricht Dirk „Hardy“ Hartkopf diesmal mit Lüneburgs Superintendentin Christine Schmid an unserer Salatbar. Zwischen „Omas Linsensalat“ und dem Nachtisch – natürlich Götterspeise – berichtet Christine Schmid aus der täglichen Kirchenarbeit und stellt sich der Frage, wie man den steigenden Kirchenaustritten entgegenwirken kann. Und dann wird Tacheles gesprochen: Wie kirchentreu ist Hardy wirklich?


Artikel erstellt am: 21.10.2014

Weitere Neuigkeiten...