Aus dem Herzen der Ardbeg Destillerie nimmt ein rauchig-süßer Single Malt Gestalt an: Ardbeg An Oa (ausgesprochen [an:oh]) ist inspiriert von der wilden und einsamsten Ecke der Insel Islay.

Die sanfte, cremige Textur des Whiskys führt am Gaumen zu einer großen Sirupsüße mit Aromen von Milchschokolade, Melassetoffee, Orangen und Lapsang Souchong Rauchtee, süßen Gewürzen wie Muskat und Zimt, etwas Zigarrenrauch und sehr außergewöhnliche Aromen gegrillter Artischocken.

In Deutschland wird er ab Oktober 2017 erhältlich sein. In ganz Deutschland? Nein! Einen unbeugsamen Einzelhändler in der Lüneburger Innenstadt konnte niemand davon abhalten, seinen Kunden diesen Whisky schon im September 2017 zu präsentieren…

(Kein Versand)

Bild könnte enthalten: Getränk

Artikel erstellt am: 19.09.2017

Weitere Neuigkeiten...