Geröstete Tomatensuppe
Übersetzt (und leicht geschliffen) aus Gordon Ramsay´s Secrets, Als Vorspeise für 4 Personen

Matthias Tschorn kocht – Hier gibt es das Video zu sehen: http://www.lzplay.de/videos/97

Zutaten:
6 TL Olivenöl
1 KG Tomaten, halbiert
1 Zwiebel, dünn geschnitten
2 große Knoblauch Zehen, halbiert
Einige Thymian Zweige
3 TL Brauner Zucker
1 Handvoll Basilikum Blätter
1L Geflügel Fond
6 getrocknete Tomaten
1 EL Barbecue Sauce (z.B. HP BBQ Sauce Classic)
Meer-Salz (z.B. Maldon Sea Salt)
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Zum dekorieren/servieren:
2 EL Olivenöl
4 Rispen Cherry-Strauch-Tomaten (á ca. 2-5 Stück)
kleine Basilikum Blätter
Ofen auf 220°C vorheizen. Olivenöl in Bratenpfanne im Backofen solange im Ofen erhitzen, bis es dampft. Vorsichtig die Tomaten, Zwiebelringe und den Knoblauch hineintun und umrühren. Thymianzweige darauf verteilen und mit Zucker überstreuen. Großzügig salzpfeffern. 20-25 Minuten im Ofen rösten, so dass alles schön karamellisiert. Am Ende Basilikum Blätter hinzufügen.
Tomaten in einen Kochtopf füllen, dabei die holzigen Thymianzweige entfernen. Den Fond in einem anderen Topf zum kochen bringen und über die Tomaten gießen. Zum Kochen bringen und die getrockneten Tomaten, sowie die Barbecue Sauce hinzufügen. 5 Minuten kochen lassen.
Die Flüssigkeit abseihen- beiseite stellen. Die Tomaten im Mixer (oder mit dem Pürierstab) pürieren. Soviel Fond langsam wieder dazutun, bis die Suppe eine cremige Konsistenz hat. Die Suppe durch ein Sieb geben (mit der Unterseite einer Schöpfkelle durchpressen).
Zum garnieren, das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die 4 Rispen Cherry Tomaten in das Öl geben und 1 Minute leicht anbraten. Die Suppe in vorgewärmte Teller füllen, jeweils eine Rispe darauf dekorieren und den Bratensaft (Öl) aus der Pfanne in die Suppe tröpfeln. Mit den Basilikum Blättern garnieren.


Artikel erstellt am: 05.06.2012


Alle Rezepte im Überblick...