…und Meersalz

Ein Video von „Tschorn kocht: Schokoeis mit Rosmarinöl“ finden Sie hier: http://www.lzplay.de/videos/96

 

Ein paar Zweige Rosmarin

Olivenöl

Meersalz

Schokoladeneis

Rosmarin waschen, trocken tupfen,  etwas kleinschneiden und mit Olivenöl aufgießen.  Für mehrere Stunden abgedeckt kühl stellen. Durch ein Sieb abgießen, damit keine Rosmarinnadeln mit auf das Eis kommen.

Schokoladeneis in kleine Schälchen portionieren, mit etwas Öl beträufeln und mit ein wenig Salz betstreuen.  Fertig für Ihre mutigen Gäste… :-)


Artikel erstellt am: 06.06.2012


Alle Rezepte im Überblick...