(Super saftig und schokolecker)

270g Mehl

60g Kakaopulver

3 gestr. TL Backpulver

½ TL Salz

350g Zucker

10g Vanillin Zucker

125g Butter

100g Öl

2 Eier (Größe L)

ca. 100ml Buttermilch

2 mittelgroße Zucchini, geraspelt (ca. 250g)

125g Schoko Tröpfchen

Ofen auf 175°C vorheizen

Das Mehl mit dem Backpulver und dem Kakao mischen und sieben.

Die Butter mit dem Zucker, Vanillin Zucker, Salz und dem  Öl schaumig rühren. Die Eier einzeln zufügen und jeweils für ca. 1 Minute weiter schlagen.

Die Mehlmischung abwechselnd mit der Buttermilch unterrühren.

Die frisch geraspelten Zucchinis unterheben.

Backblech fetten und mehlen (oder mit Backpapier auslegen) und den Teig darauf verteilen. Anschließend mit Schoko Tröpfchen bestreuen und für ca. 50 Minuten backen.

(Frei übersetzt  und umgerechnet aus unserem Lieblings-Kuchen-Blog aus Amerika)


Artikel erstellt am: 20.09.2010


Alle Rezepte im Überblick...