Gegrillte Birnen mit Pancetta
Rucola und Blauschimmeldressing

Dressing:
60 g Blauschimmelkäse
Saft von ½ Zitrone
3 EL Mayonnaise
3-4 EL Milch
Salz und frisch gemahlenen Pfeffer

Salat:
4 Birnen
Saft von 1 Zitrone
16 Scheiben Pancetta (oder Speck)
60-80g Rucola

Für das Dressing den Blauschimmelkäse zerdrücken und mit dem Zitronensaft und 1 EL Mayonnaise mischen. Dann den Rest der Mayonnaise einrühren und soviel Milch hinzufügen, bis das Dressing eine dickflüssige Konsistenz annimmt. Salzpfeffern.

Ofen auf Grillstufe vorheizen. Birnen vierteln und entkernen (nicht schälen, nur wenn Sie die Schale überhaupt nicht mögen). Die Viertel sofort in Zitronensaft wälzen, damit sie nicht braun werden. Um jedes Viertel eine Scheibe Pancetta wickeln. Nebeneinander in eine große Auflaufform legen. Ca. 6 Minuten unter mehrmaligem Wenden grillen, bis die Pancetta schön gebräunt ist.

Zwischenzeitlich den gewaschenen Rucola auf vier Tellern anrichten. Die hießen Birnenviertel auf den Tellern verteilen. In die Mitte des Tellers jeweils einen großzügige Portion von dem Dressing geben.

Sofort servieren


Artikel erstellt am: 21.03.2010


Alle Rezepte im Überblick...