Wirsingeintopf mit Mettbällchen und Nudeln

1 kleinen Wirsingkopf in Streifen schneiden

1 Zwiebel schälen und fein würfeln

400g Schweinemett mit

1 TL getrocknetem Majoran mischen, zu Bällchen formen.

30g Butter in einem großen Topf erhitzen, die Bällchen darin anbraten und herausnehmen. Zwiebeln und Wirsing im Bratfett andünsten

1,5L Instant Brühe zugießen, aufkochen lassen, zugedeckt ca. 15 Min. garen. Inzwischen

150g Bandnudeln in kochendem Salzwasser etwa 10 Min. garen (Packungshinweis beachten).

100g rohen Schinken fein würfeln, mit den Mettbällchen und den abgetropften Nudeln zum Eintopf geben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzig abschmecken.

Rezept aus: „Was soll ich kochen? Dorothea`s Rezepte rund ums Jahr“ (bei uns für 7,50 Euro erhältlich)


Artikel erstellt am: 21.03.2010


Alle Rezepte im Überblick...