Spinat- Rotbarsch- Gratin mit Schafskäse für 4 Personen

2EL Olivenöl, 3 Schalotten, 3 Knoblauch Zehen, 700g Blattspinat,
150ml Sahne, Salz, Cayennepfeffer, 4 Rotbarschfilets, 2 Eigelb,
250g Schafskäse gerieben

Schalotten und Knoblauch in Olivenöl andünsten. Spinat dazugeben – zusammenfallen lassen, würzen, Sahne zugießen und vom Feuer nehmen. Spinat in eine Form geben. Fisch würzen und auf den Spinat betten. Eigelbe und Schafskäse verrühren und über den Rotbarschfilets verteilen. Bei 200 Grad ca. 20-25 Minuten gratinieren.


Artikel erstellt am: 21.03.2010


Alle Rezepte im Überblick...