Pastinaken Tagliatelle (aus: Genial Kochen mit Jamie Oliver) / für 4 Personen

12 Scheiben Pancetta oder durchwachsenen Räucherspeck
1 Hand voll Rosmarin-, Thymian- oder Bohnenkrautblättchen
4 Stückchen Butter
2 Knoblauchzehen geschält und fein geschnitten
2 Pastinakten geschält, längs halbiert und fein geschnitten
450g Tagliatelle
3 gute Hand voll geriebener Parmesan
Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Pancetta und Kräuter in einer beschichteten Pfanne in der Hälfte der Butter zwei Minuten lang anbraten. Knoblauch und Pastinakten zugeben. Drei Minuten bei mittlerer Hitze braten, bis der Speck goldgelb ist und die Pastinaken weich sind.

Die Tagliatelle nach Packungsanweisung al dente kochen, abgießen und etwas Nudelwasser zurückbehalten. Die Pasta mit den Pastinaken und dem Speck vermischen, die restliche Butter und den Parmesan einrühren und etwas Nudelwasser zugießen, um der Mischung eine cremige Konsistenz zu verleihen. Nach Belieben würzen.


Artikel erstellt am: 21.03.2010


Alle Rezepte im Überblick...