Curry Couscous mit Zuckerschoten für 2 Personen

aus essen&trinken Mai´05
240ml Kokosmilch
240g Couscous
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
20g frischen Ingwer
300g Zuckerschoten
3 EL Olivenöl
1 ½ EL Curry
300ml Gemüsefond
1-2 EL Limettensaft

Kokosmilch mit Salz aufkochen und mit dem Couscous verrühren. 10 Minuten ausquellen lassen. Zwiebeln fein würfeln, Knoblauch durchpressen, Ingwer schälen und fein würfeln.
Die Zuckerschoten putzen und in Rauten schneiden, 3 Minuten in kochendem Wasser vorgaren, abgießen und abschrecken.
Olivenöl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Mit dem Curry bestäuben und 2 Minuten dünsten. Ingwer und Gemüsefond dazugeben und 5 Minuten kochen lassen.
Couscous und Zuckerschoten unterrühren und weitere 5 Minuten bei milder Hitze ziehen lassen. Salzpfeffern und mit Limettensaft abschmecken.
Dazu passt gebratenes Hähnchenbrustfilet


Artikel erstellt am: 21.03.2010


Alle Rezepte im Überblick...