für 4 Personen

Zutaten: 8 Kalbssteaks, 2 Limetten, 40ml Olivenöl

Für den Dip: 1 Dose Thunfisch Natur, 4 Eier, 1 TL Sardellenpaste, 2 EL Kapern, 2 EL Limettensaft, 100ml Olivenöl, 150g Joghurt Natur, 50g Crème Fraîche, Salz, Pfeffer

Vorbereitung: Steaks waschen und trocken tupfen. Limetten waschen (möglichst mit heißem Wasser) und in Scheiben schneiden. Die Kalbssteak mit den Scheiben belegen, anschließend das Olivenöl darüber geben. Zugedeckt für ca. 1,5 Stunden im Kühlschrank marinieren.

Eier hart kochen, abschrecken und pellen. Thunfisch abtropfen lassen und mit dem Eigelb, der Sardellenpaste, 1 EL Kapern und Limettensaft pürieren. Das Öl zunächst tröpfchenweise und dann in einem dünnen Strahl untermischen.

Joghurt und Crème Fraîche mit dem pürierten Thunfisch mischen und salzpfeffern. Eiweiß und restliche Kapern hacken und unter den Dip heben.

Kalbssteaks aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen und auf dem Grill ca. 8 Minuten grillen. Dabei einmal wenden. Mit dem Dip servieren.

Dazu passt Mini Ciabatta oder Baguette Brot.


Artikel erstellt am: 10.05.2010


Alle Rezepte im Überblick...